Unter-Navigation "Verband"

Fonds für Forschung und Entwicklung


Der EVS führt einen Fonds für Forschung und Entwicklung, aus welchem Projekte finanziert oder unterstützt werden, die entweder der ergotherapeutischen Forschung oder der Weiterentwicklung des Berufes Ergotherapie dienen.

Dieser Fonds unterstützt Projekte von EVS-Mitgliedern, von EVS-Kommissionen oder Projektgruppen des EVS.

Forschungs- und Entwicklungsprojekte werden vom Forschungsbeirat gesichtet und beurteilt. Der Entscheid über die Unterstützung des Projektes wird durch den Zentralvorstand gefällt.

Die Kriterien sind in einer Zweckbestimmung festgehalten.

Mitglieder des Forschungsbeirates:

  • Beatrice Ottiger
  • Bernadette Tobler
  • Christine Jabczynski
  • Michèle Monnin
  • Muriel Gailhac-Rousset