Sous la navigation "Exercice de la profession"

Befähigung

ENOTHE-définition consensuelle

Bemerkungen aus der Literatur

  • kommt ursprünglich aus der klientenzentrierten Perspektive [10]

Bemerkungen der Arbeitsgruppe

  • in Berufspraxis Deutschschweiz bisher kaum benutzt; eher Therapieren/Behandeln oder Unterstützen/Ermöglichen
  • passt zum Wandel im Gesundheitswesen und im Beruf der letzten Jahre: vom eher biomedizinischen hin zum integrativen biopsychosozialen Modell
  • passt zum Wandel der therapeutischen Haltung der letzten Jahre: vom Behandeln zum Handeln
  • umschreibt Kernkompetenz unseres Berufes und therapeutischen Handelns direkt und allgemein verständlich

Empfehlungen der Arbeitsgruppe für die Deutschschweiz

  • in Berufspraxis, Lehre und Forschung sowie der Kommunikation mit externen PartnerInnen künftig verstärkt verwenden