Sous la navigation "Exercice de la profession"

Fertigkeit

ENOTHE-Konsensdefinition
durch Übung entwickelte Fähigkeit, die erfolgreiche Betätigungs-/Handlungs-/Beschäftigungsperformanz ermöglicht.

Bemerkungen aus der Literatur

  • beinhaltet Aspekt des Einsetzen Könnens in verschiedenen Situationen und verschiedenen Kombinationen [22]
  • beinhaltet Aspekt der effizienten Ausführung [23]
  • beinhaltet Aspekt der Routine [24]

Bemerkungen der Arbeitsgruppe

  • Bezeichnung für alles Gelernte und Geübte
  • in Therapiesituationen werden oft Fertigkeiten geübt, Begrifflichkeit allerdings selten verwendet (weder KlientInnen noch anderen Berufsgruppen gegenüber)
  • Wechselwirkung zwischen „Fähigkeit“ und „Fertigkeit“

Empfehlungen der Arbeitsgruppe für die Deutschschweiz

  • „Fertigkeit“ deutlich abgegrenzt von „Fähigkeit“ benutzen