Unter-Navigation "Berufsausübung"

Gesetzliche Grundlagen der Ergotherapie


HIN Mitgliedschaft EVS: Ihr Schlüssel zum sicheren HIN Vertrauensraum

Ergotherapeutinnen und -therapeuten sind gesetzlich verpflichtet, Patientendaten aktiv zu schützen. Dies gilt besonders im digitalen Raum. Mit HIN übermitteln Gesundheitsfachpersonen sensible Daten verschlüsselt. HIN ist im Schweizer Gesundheitswesen seit 1996 der Standard für sichere Kommunikation zwischen Ärztinnen, Pflegenden, Therapeuten und Versicherungen. Zusammen mit dem EVS hat HIN die bevorzugte HIN Mitgliedschaft EVS entwickelt – exklusiv für EVS-Mitglieder.

Mehr über die HIN Mitgliedschaft EVS
Jetzt Mitglied werden

Adesione a HIN ASE: la sua chiave per accedere allo spazio affidabile sicuro HIN

Gli ergoterapisti sono tenuti per legge a proteggere attivamente i dati dei pazienti. Ciò vale soprattutto in ambito digitale. Con HIN i professionisti della salute trasmettono dati sensibili in forma crittografata. Nel settore sanitario svizzero, HIN rappresenta dal 1996 lo standard per la comunicazione sicura tra medici, infermieri, terapeuti e assicurazioni. In collaborazione con l’ASE, HIN ha sviluppato la vantaggiosa adesione a HIN ASE – in esclusiva per i membri ASE.

Maggiori informazioni sull’adesione a HIN ASE
Adesione (in tedesco)
Adesione (in francese)



Auf gesamtschweizerischer Ebene sind folgende Gesetze und zugehörigen Verordnungen für die Ergotherapie von Bedeutung:

Obligatorische Krankenversicherung:

Invalidenversicherung:

Unfallversicherung:

Militärversicherung: