Unter-Navigation "Berufsausübung"

Performanz von Betätigung/Handlung/Beschäftigung, Aktivität, Aufgabe

ENOTHE-Konsensdefinition
Auswahl, Organisation und Durchführung von Betätigungen/Handlungen/Beschäftigungen bzw. von Aktivitäten und Aufgaben in Interaktion mit dem Umfeld.

Bemerkungen aus der Literatur

  • „the actual execution or carrying out of an occupation” [7]
  • resultierend aus komplexen Interaktionen zwischen Person und Umgebung [27]

Bemerkungen der Arbeitsgruppe

  • gehört eher zum passiven Wortschatz; wird in Berufspraxis weder schriftlich noch mündlich häufig verwendet
  • entspricht ungefähr dem Konzept der Leistung nach ICF [8]

Empfehlungen der Arbeitsgruppe für die Deutschschweiz

  • bei Kommunikation in der eigenen Profession und mit anderen Professionen konsequenter benutzen
  • im Klientenkontakt eher „Durchführung von Betätigung/Handlung“ geeignet