Unter-Navigation "Berufsausübung"

Aktivität

ENOTHE-Konsensdefinition indexiert
Strukturierte Folge von Teilschritten oder Aufgaben, die Teil einer Betätigung/Handlung/Beschäftigung sind.

Bemerkungen aus der Literatur

  • beinhaltet Aspekt der Abfolge von Aufgaben mit einem spezifischen Ende [7]
  • meint die Durchführung in einer standardisierten Umwelt [8]
  • schliesst die subjektive Erfahrung von einem Menschen nicht mit ein [9]

Bemerkungen der Arbeitsgruppe

  • in Umgangssprache oft als Gegenteil von „Passivität“ benutzt
  • in Berufspraxis oft gleichbedeutend mit „Aufgabe“ oder „Betätigung/Handlung“ benutzt, obwohl es keine Synonyme sind

Empfehlungen der Arbeitsgruppe für die Deutschschweiz

  • klarere, voneinander abgegrenzte Verwendung der Begriffe „Aufgabe“, „Aktivität“ und „Betätigung/Handlung“ innerhalb des eigenen Berufsstandes