Unter-Navigation "Aktuelles"

Fernmündliche Behandlung


+++Aktuelle Mitteilung 07. April 2020 – Behandlung auf räumliche Distanz+++
Die Arbeitsgruppe des BAG, den Krankenversicherern und der MTK haben Empfehlungen zur Behandlung auf räumliche Distanz (Telebehandlung) beschlossen. In den untenstehenden PDF-Dokumenten (Kapitel 5) finden Sie dazu die «Allgemeinen Beschlüsse und Empfehlungen» sowie das entsprechende Faktenblatt so, wie es auf der Webseite der MTK publiziert wurde.
Dazu folgende Erläuterungen:
Der schwarze Text auf dem Faktenblatt gibt die Einigung aller Beteiligten der Arbeitsgruppe BAG wieder, der gelbe Text die zusätzlichen Regelungen der MTK aufgrund unseres Tarifs vom 01. März 2019.

Alle Regelungen aus Gesetzen und Tarifverträgen, die im Faktenblatt nicht ausdrücklich erwähnt sind, gelten gemäss bisheriger Praxis unverändert.

Wir bitten Sie, nun zunächst einige Wochen Erfahrungen mit der Umsetzung des Faktenblattes zu sammeln. Wir werden anschliessend die Rückmeldungen analysieren und bei Bedarf mit den Kostenträgern und dem BAG wieder Kontakt aufnehmen. Dies betrifft auch Fragen bezüglich KK-Verordnungen (zB. Gültigkeitsdauer einer Verordnung bei Therapieunterbruch durch COVID-19, Abrechnung im Halbstundentakt etc.)